3. Sommersportfest

Alles ist vorbereitet und das Vereinsgelände sieht wirklich super aus! Zahlreiche Helfer waren 3 Tage mit den Vorbereitungen beschäftigt und nun kann das Fest endlich losgehen.
Die Sonne scheint, Getränke sind gekühlt, die Hüpfburg steht und es gibt gleich zum Kaffee eine große Auswahl an leckeren Kuchen.
Stefan, unser Vereinsvorstand eröffnet das 3. Sommersportfest und die Teilnehmer tragen sich in die Turnierlisten für Tischtennis, Volleyball und Fußball ein. Begonnen wird mit dem Fußballturnier und 3 gemischten Mannschaften. Gleich nach dem 1. Spiel wird es am Himmel aber schwarz und es beginnt zu regnen. Nach 6 Spielen und 3h Dauerregen ist das Turnier beendet und alle Mitspieler sehen wie nasse Katzen aus 😉 . Da das Volleyballfeld nun auch total durchgeweicht ist und auch Tischtennis spielen nicht möglich ist, müssen die 2 Aktivitäten leider ausfallen.
Der Grill wird entzündet, alle rücken unter den zahlreichen Zelten zusammen und es gibt gleich ein paar Kinderspiele und eine kleine Kinderdisco. Nachdem sich alle gestärkt haben, beginnt die feierliche Übergabe der Medallien für die Plätze 1-3 für das Fußballturnier.
Es wird langsam dunkel und unser DJ erhellt das Vereinsgelände. Der Regen hat aufgehört und eine Vielzahl der Vereinsmitglieder feiern das 3. Sommersportfest auf der Tanzfläche. Bis tief in die Nacht wird getanzt, gelacht und einfach Spaß gehabt.

Bis 2018, wo es wieder heißt….Sommersportfest das 4. !

Ein kleines Video dazu findet ihr hier.